HSE-Methode - Wie funktioniert’s?

Die Methode zur hypereffizienten Spracherschließung ist ein ganzheitliches Sprachlern-System. Das bedeutet, dass alle Faktoren einbezogen werden, die beim Transport von Sprache ins Langzeitgedächtnis eine Rolle spielen: Von der gehirngerechten Aufbereitung der Lerninhalte, über das Gedächtnis- und Konzentrations-Management, bis hin zur Relevanz der Lerninhalte für praktische Alltagssituationen.

Mnemo-Technik

Mnemo-Techniken wie die Schlüsselwort-Methode oder die Stammwort-Methode werden von allen Rekordhaltern in der Disziplin „Hochgeschwindigkeits-Wortschatzaufbau“ benutzt. Beherrschst du einmal diese Techniken, so wirst du innerhalb weniger Wochen den gesamten Grundwortschatz deiner Wunschsprache beherrschen - und zwar völlig unabhängig von Veranlagung, Talent oder Alter. Die HSE-Methode ist der einzige Sprachkurs der Welt, das Mnemo-Techniken beim Aufbau von Sprache systematisch einbezieht.

Algorithmus-gestütztes
Gedächtnis-Management

Neu zu lernende Informationen - wie Fremdsprachen - erfordern die Neubildung von tausenden neuer synaptischer Verknüpfungen in deinem Gehirn. Dabei bedarf es ganz bestimmter Wiederholungs-Intervalle, um Informationen dauerhaft abzuspeichern. Diese idealen Intervalle sind nicht nur von Person zu Person unterschiedlich, sonder auch von Wort zu Wort.

Bisher war genau das völlig dem Zufall überlassen und fast jeder Mensch vergeudet ein Vielfaches der tatsächlich notwendigen Zeit mit unnötigem Vokabel-Pauken. Bei der HSE-Methode "managed" die Software jedes zu lernende Wort individuell.  Auf diese Weise wird die gesamte Sprache in schnellstmöglicher Geschwindigkeit dauerhaft in deinem Langzeitgedächtnis verankert.

Relevanz-Prinzip

In der Schule und in Sprachkursen hast du das Gießkannen-Prinzip kennengelernt: Der gesamte Inhalt der Sprache - absolut gleichmäßig über viele Lernbände verteilt. Und wenn du mit dem 5. Buch durch bist,
dann hast du alles einmal geübt und kannst die Sprache. Nicht wirklich!

Die HSE-Methode ist anders. HSE ist für Menschen konzipiert, die sofort Ergebnisse sehen wollen und die Sprache schnellstmöglich im echten Leben in der Kommunikation mit Muttersprachlern anwenden müssen. So lernst du Wortschatz und Grammatik streng nach praktischer Relevanz priorisiert. Mit anderen Worten: Was du mit der höchsten Wahrscheinlichkeit am meisten in deiner Ziel-Sprache brauchst, lernst du auch zuerst.

gehirngerechte Lerntechnik
optimale Konzentration
hypereffiziente Spracherschließung

Die beste Sprachlern-Technologie ist nur so gut, wie du dich konzentrieren kannst. Sprachenlernen fühlt sich für die meisten an wie ein langer, niemals endender Marathon. Tatsächlich sind es viele kurze Sprints. In der HSE-Methode erlernst du eine völlig unbekannte Arbeits-Technik, die deine Sprachlern- Geschwindigkeit durchs Dach schießen lässt. Garantiert.

Multi-Dimensionales Lernen

Bei der HSE-Methode werden alle Sinne in den Lernprozess einbezogen: Hier arbeitest du nicht nur mit einer leistungsfähigen Software - du erhältst auch Zugang zu Audio- und Video-Inhalten und vielen anderen Kursmaterialien.

Datenschutz   Haftungsausschluss   Impressum   Kontakt   Methode   Fragen   Produkt

Copyright 2016-2018 HSE-Methode.com